Verband Deutscher Podologen e.V.

Wir schaffen Zukunft!

Der VDP ist das Sprachrohr der Podologinnen und Podologen
und Interessensvertreter in allen berufsrechtlichen Belangen.

Engagiert – zuverlässig

News & Wissenswertes

Auswirkungen des HHVG´s – aktuell AOK Sachsen-Anhalt und IKK gesund plus Sachsen-Anhalt. Die Vergütungsangebote der zur Zeit laufenden Kassenverhandlungen sind teilweise inakzeptabel und werden von den Berufsverbänden VDP und ZFD abgelehnt.

Pinnwand

Sie suchen einen Mitarbeiter, ein spezielles Gerät, neue Praxisräume oder wollen alte vermieten? Nutzen Sie Ihr PODOJOURNAL-ONLINE als Sprachrohr und Informationsplattform für die Kollegen.

PodoJournal

Das Verbandsorgan des Verbandes Deutscher Podologen (VDP) e.V. ist das PodoJournal.
Zielgruppe dieser Fachzeitschrift sind Mitglieder, Podologen (m/w), Schüler und Studenten und interessierte Leser.

Der Verband dient zur Profilierung und zum Schutz des Berufsstandes und strebt die Fortentwicklung des podologischen Berufsbildes an. Er fördert die Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Öffentlichtkeitsarbeit, die Sicherung gesetzlicher und wirtschaftlicher Grundlagen, die Qualitätssicherung sowie die Ausführung gesundheitspolitischer Aufgaben. Der Berufsverband vertritt den Berufsstand in Bundesangelegenheiten und ist zuständig für Bundesmantelverträge mit den Kostenträgern.

Wir engagieren uns in der politischen Meinungsbildung und wir vertreten unsere Position deutlich und nachhaltig. Wir wollen – auch im Konsens mit unseren Netzwerkpartnern – Ergebnisse und Lösungen erzielen, die für unsere Mitglieder vorteilhaft sind.

Wir stehen für eine klare Abgrenzung der Tätigkeitsfelder Podologie und Fußpflege! Ordentliche Mitglieder können nur Podologinnen und Podologen nach PodG § 1 werden. Wir fördern die (berufsbegleitende) Akademisierung des Berufsstandes und die Forschung und Wissenschaft und begleiten unsere Mitglieder bei allen hierfür erforderlichen Maßnahmen.

Vorteile einer Mitgliedschaft beim VDP

  • Regelmäßige Rundmails mit interessanten berufs- oder gesundheitspolitischen Themen

  • Individualisierte Mitgliederbetreuung per Telefon, E-Mail und Internet

  • Exklusiver Mitgliederbereich auf www.verband-deutscher-podologen.de

  • Die monatliche Fachzeitschrift PODOjournal

  • Kostenlose mündliche Erstberatung durch unseren Justiziar

  • und vieles mehr…

Netzwerkpartner/Kooperationen