Studium Podologie Bachelor of Science, Master in Planung
Steinbeis Hochschule Berlin
IKT-Institut Körperbezogene Therapien, Vertiefungsrichtung Podologie
Müllerstraße 27, 80469 München
Tel. 089-23 18 14 15, Fax 089-26 67 57
Ansprechpartner: Frau Christiane Bade
E-Mail: bade@ikt-mail.de

Büro Meckenheim: Ansprechpartner: Herr Georg Zabawa
Tel. 02225-92 19-0, Fax: 02225-92 91-7
E-Mail: zabawa@ikt-mail.de
Internet: www.ikt-studium.de
Regelstudienzeit 36 Monate/6 Semester, Beginn Oktober und Februar

Schule für Podologie i.G.
IB-GIS mbH – Medizinische Akademie Mannheim
Janderstr. 5
68199 Mannheim
Fon: 0621 – 83342- 23 12, Fax: 0621 – 83342-30
E-Mail: podologie-mannheim@ib-med-akademie.de
Internet: www.med-akademie.de/standorte/mannheim.html
Regierungsbezirk Karlsruhe
Vollzeitausbildung 2 Jahre, Teilzeitausbildung 3 Jahre – Beginn: April und September

Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Podologie 
im Berufsfortbildungswerk

Kleemannstr. 8
70372 Stuttgart
Tel.: (+49) 711 55 388-0
Fax: (+49) 711 55 388-40
Internet: www.maxq.net/stuttgart/

E-Mail: pflege.stuttgart@bfw.de

E-Mail: dudak.silvija@bfw.de
Ansprechpartner: Silvija Dudak
Teilzeitausbildung Beginn September

Staatlich anerkannte Schule für Podologie

Träger: Hellmut Ruck GmbH
Daimlerstr. 23
75305 Neuenbürg
Fon 07082 – 944 22 66, Fax 07082 – 944 22 69
E-Mail: kontakt@podologie-schule.de
Internet: www.podologie-schule.de

Regierungsbezirk Karlsruhe
Vollzeitausbildung – Beginn April

Schule für Podologie
IB – Medizinische Akademie Baden Baden
Breisgaustr. 3
76532 Baden-Baden
Fon 07221 – 99658-0, Fax 07221 – 99658-29
E-Mail: podologie-baden-baden@med-akademie.de
Internet: www.med-akademie.de
Regierungsbezirk Karlsruhe
Vollzeitausbildung 2 Jahre, Teilzeitausbildung 3 Jahre, Beginn September

Staatlich anerkannte Podologie-Berufsfachschule Bodensee
Robert-Gerwig-Str. 11
78315 Radolfzell
Fon: 07732 – 82036-196
Ansprechpartner: Frau Beate Betz, Frau Heike Wawersich
E-Mail: podologieschule@ubo.bfz.de

Internet: www.podologieschule-bodensee.bfz.de 


Berufsfachschule für Physiotherapie, Massage und Podologie

Ulmkolleg
Oberberghof 5
89081 Ulm
Fon 0731 – 95451-0, Fax 0731 – 95451-15
E-Mail: info@ulmkolleg.de
Internet: www.ulmkolleg.de

Regierungsbezirk Tübingen
Vollzeitausbildung – Beginn September, Teilzeitausbildung 3 Jahre – Beginn November

Berufsfachschule für Podologie
Heimerer Stiftung
Bayerstr. 73
80335 München
Fon 089 – 545947-75, Fax 089 – 545947-99
E-Mail: muenchen.podo@heimerer.de
Internet: www.heimerer.de/ausbildung-weiterbildung/therapie/podologie.
Regierungsbezirk Oberbayern
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung – Beginn September

Berufsfachschule für Podologie

Berufsförderungswerk München gemeinnützige GmbH
Moosacher Str. 31
85614 Kirchseeon
Tel.: +49 (0) 8091 51-0
E-Mail: info@bfw-muenchen.de

Internet: www.bfw-muenchen.de
Vollzeitausbildung, Beginn September

Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Podologie Schwabach
Deutsches Erwachsenen Bildungswerk
gemeinnützige Schulträger-Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Regelsbacher Straße 9
Veranstaltungsort: O’Brien Str. 3
91126 Schwabach,
Fon 09122 – 87338-0
Fax 09122 – 6309029
E-Mail: podologie@deb-gruppe.de, bfs-schwabach@deb-gruppe.org
Internet: www.deb.de
Regierungsbezirk Mittelfranken
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung, Beginn Septembe

Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Podologie Plattling
Isarpark Plattling/ Dr.-Kiefl-Straße 12
94447 Plattling
Fon: 09931/895 86-0, Fax: 09931/895 86-29
Ansprechpartner: Christine Peschl
E-Mail: plattling@deb-gruppe.org
Internet: www.deb.de oder www.clevere-zukunft.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung geplant


Würzburger Berufsfachschulen für Kosmetik, Fußpflege, Podologie und Fortbildungszentrum
Staatlich genehmigte Berufsfachschule für Podologie
Inhaberin: Jana Pößnecker
Leitengraben 3
97084 Würzburg,
Fon 0931 – 2607 8002
E-Mail: info@kosmetikschule-wuerzburg.de
Internet: www.kosmetikschule-wuerzburg.de
Regierungsbezirk Unterfranken
Vollzeitausbildung, Beginn September

Podologieschule Grone Bildunsgzentren Nordrhein-Westfalen GmbH – gemeinnützig –
Niederlassung Bielefeld
Alfred-Bozi-Str. 14
33602 Bielefeld
Tel.: +49 521 / 96 76 029-0
Fax: +49 521 96 76 029-25
E-Mail: bielefeld@grone.de
Internet: www.grone.de, www.grone-podologie-bielefeld.de/index.htm

Fachschule für Podologie
Kaiserswerther Diakonie, Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe
Alte Landstraße 104
40489 Düsseldorf
Fon: 0211-409 3888, Fax 0211-409 3889, Infohotline für Bewerber: 0211-409 3880
Ansprechpartner: Dr. Annette Krützfeld
E-Mail: podologie@kaiserswerther-diakonie.de
Internet: www.kaiserswerther-diakonie.de

Staatlich anerkannte Schule für Podologie
Dipl.-Oec. Ralf Grotstollen
Müller-Breslau-Str. 30 a
45130 Essen
Fon 0201 – 839 108 90, Fax 02014 – 839 108 89
E-Mail: info@podologie-essen.de
Internet: www.podologie-essen.de
Bezirksregierung Düsseldorf
Vollzeitausbildung – Beginn September, Teilzeitausbildung 3 Jahre – Beginn April

Staatlich anerkannte Schule für Podologie
AMT – Dr. Stromberg
Herner Str. 57 c
45657 Recklinghausen
Fon 02361-135 22, Fax 02361-177 62
E-Mail: info@amt-gruppe.com
Internet: www.amt-gruppe.com
Bezirksregierung Münster
Vollzeitausbildung Beginn Mai, November, Teilzeitausbildung 3 Jahre – Beginn auf Anfrage

Schule für Podologie
Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
maxQ Zentrum für Gesundheitsfachberufe
Heinrich-Leggewie-Str. 1
48249 Dülmen
Fon 02594 782 07 88, Fax 02594 782 12 89
E-Mail: duelmen@bfw.de, kurilla.diana@maxq.net
Internet: www.maxq.net/duelmen/
Bezirksregierung: Münster
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung, Beginn Mai und September, podologischer Assistent

Schulen in Nordrhein-Westfalen
Staatlich anerkannte Schule für Podologie
Akademie für Gesundheitsfachberufe am Mathias-Spital
Frankenburgstr. 31
48431 Rheine
Fon 05971-4211-11, 05971-4211-14 (Westkamp), Fax 05971 – 4211-16
Ansprechpartner: Günter Westkamp
E-Mail: g.westkamp@mathias-spital.de
Internet: www.mathias-spital.de
Bezirksregierung Münster
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung 3 Jahre, Beginn Januar

Schule für Podologie Schwerte
Akademie für Gesundheitsberufe Königsborn
Ostberger Str. 34
58239 Schwerte
Fon: 02304-91054-0, Fax 02304-91054-11
E-Mail: info@afg-koenigsborn.de
Internet: www.afg-koenigsborn.de, www.lebenszentrum-koenigsborn.de
Bezirksregierung Arnsberg
Teilzeitausbildung Beginn März

Berufsfachschule für Podologie
Berufsförderungswerk Hamm GmbH, Berufl. Rehazentrum in kath. Trägerschaft
Caldenhofer Weg 225
59063 Hamm,
Fon 02381-587-0, Fax 02381-587- 99 199
E-Mail: glemmerz@bfw-hamm.de; ulemmerz@bfw-hamm.de; info@bfw-hamm.de
Internet: www.bfw-hamm.de
Bezirksregierung Arnsberg
Vollzeitausbildung Beginn Januar

D & B Dienstleistung und Bildung gGmbH
Staatl. anerk. Schule für Podologie
13065 Berlin, Frankfurter Allee 202
Fon 030 – 986009-0
E-Mail: karin.pfaffe@dub-berlin.de
Internet: www.dub-berlin.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung 3 Jahre – Beginn 1. Oktober

Staatlich anerkanntes Fortbildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen
Staatlich anerkannte Fachschule für Podologie
Schulplatz 2-4
66773 Schwalbach / Saar
Tel. +49 (0) 6834 400-53 0, Fax +49 (0) 6834 400-53 11
Ansprechpartner: Nicole Adam
E-Mail: schwalbach@maxq.net
Internet: www.maxq.net, www.bfw.de

Zur Zeit ist uns keine Schule bekannt

Staatlich anerkannte Schule für Podologie
IBB-Institut für berufliche Bildung – A. Gesche, Schulungsstätte Quedlinburg
Groß Orden 5 & Magedeburger Str. 19
06484 Quedlinburg
Tel. +49 39 46 / 51 43 11, Fax +49 39 46 91 95 37
Ansprechpartner: Tobias Heidrich
E-Mail: Tobias.Heidrich@IBB-AGesche.de, Info@IBB-Harz.de
Internet: www.IBB-Harz.de, www.ibb-agesche.de
Vollzeitausbildung, Beginn Oktober

FIT-Ausbildungs-Akademie gGmbH
Schule für Podologie
Halberstädter Str. 42
39112 Magdeburg
Tel. 0391 /608 44-0 oder 0391/608 44-46
E-Mail: info@fit-bildung.de oder M.Schroeder@fit-bildung.de
Internet: www.fit-bildung.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung, Beginn Oktober

Zur Zeit ist uns keine Schule bekannt

Zur Zeit ist uns keine Schule bekannt

Fachschule für Podologie
maxQ. im bfw
Repsoldstr. 27
20097 Hamburg
Telefon: 040-41 00 92 10 4, Fax: 040-41 00 92-19
Ansprechpartner: Carola Hain
E-Mail: podologie-hamburg@maxq.net, hamburg@maxq.net
Internet: www.maxq-hamburg.net

Berufsfachschule für Podologie der GIB mbH
,
Adlerhorst 12
22459 Hamburg
Fon 040 – 43094123, Fax 040 – 43094125
E-Mail: mail@gibgmbh.de
Internet: www.gibgmbh.de
Teilzeitausbildung 3 Jahre Beginn November

Berufsfachschule für Podologie maxQ. im bfw- Unternehmen für Bildung
Achternstraße 17
26122 Oldenburg
Fon 0441 – 20 53 94-15, Fax 0441 – 20 53 94-20
E-Mail: hartmann.jutta@bfw.de
Internet: www.maxq.net/oldenburg/
Podologe – Vollzeit, berufsbegleitend, Beginn März und September, Podologischer Assistent

Staatlich anerkannte Schule für Podologie
Fachakademie Gesundheitswesen UG
Stadtstr. 17
30159 Hannover
Fon 0511 – 220 616 50, Fax 0511 – 220 616 66
E-Mail: kontakt@fachakademie-gesundheitswesen.de
Internet: www.fachakademie-gesundheitswesen.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung, Beginn August, Fachfortbildungen, Zusatzkurse

Podologie-Schule Hannover
Bundesfachschule für Orthopädie-Schuhtechnik
Ricklinger Stadtweg 90-92
30459 Hannover,
Fon 0511 – 42 10 52, Fax 0511 – 421053
E-Mail: mail@ps-hannover.de
Internet: www.ps-hannover.de
Vollzeitausbildung 2 Jahre – Beginn September, Teilzeitausbildung 3 Jahre – Beginn Juni

Schule für Podologie
Berufsförderungswerk Bad Pyrmont (bfw), Stiftung
Winzenbergstr. 43
31812 Bad Pyrmont
Fon 05281-601- 0, oder -141
E-Mail: info@bfw-badpyrmont.de
Internet: www.bfw-badpyrmont.de

Institut und Fachschule für Podologie
Christliches Krankenhaus Quakenbrück gemeinnützige GmbH
Danziger Str. 2
49610 Quakenbrück
Fon 05431-15 1911, Fax 05431- 15 19 14
Ansprechpartner: Burkhard Bläsi
E-Mail: podologie@ckq-gmbh.de
Internet: www.ckq-gmbh.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung 3 Jahre – Beginn 1. Oktober

Berufsfachschule für Podologie am Berufsförderungswerk Mainz
Lortzingstr. 4
55127 Mainz
Fon: 06131 – 7840, Fax 06131-784-49
Ansprechpartner: Helga Reinstadler
E-Mail: h.reinstadler@bfw-mainz.de
Internet: www.bfw-mainz.de
Vollzeitausbildung Podologie, auch „Bachelor of Arts Medizinalfachberufe“

Staatlich anerkannte Schule für Podologie
am St. Marienkrankenhaus
Salzburger Str. 15
67067 Ludwigshafen (Gartenstadt)
Fon 0621 – 511056
E-Mail: info@team-podologie.de
Internet: www.team-podologie.de
Vollzeitzeitausbildung, Teilzeitausbildung – Beginn Oktober

Hippokrates Schule GmbH
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik, Staatlich anerkannte Schule für Podologie
Uhlandstr. 1
34119 Kassel
Fon 0561 – 709540, Fax 0561- 70954-44
E-Mail: info@hippokratesschule.de
Internet: www.hippokratesschule.de
Schulbehörde: Regierungspräsidium Darmstadt
Vollzeitausbildung – Beginn November, Teilzeitausbildung 2 ½ bis 4 Jahre – Beginn September, Assistent in der podologischen Praxis, Fachfußpfleger nach 50 selbständig durchgeführten Behandlungen

Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Podologie
Lohrmann L’ecole
Bachstr. 5
34246 Vellmar
Telefon: 0561-142 31, Fax 0561-77 12 99
E-Mail: info@podologiefachschule-kassel.de, info@kosmetikschule-kassel.de
Internet: www.kosmetikschule-kassel.de
Teilzeitausbildung – Beginn auf Anfrage

Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Podologie maxQ
Gutleutstr. 163-167
60327 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 24 00 48 08  47
Internet: www.podologieschule-frankfurt.de, www.maxq.net/frankfurt/
E-Mail: maierhofer.renate@maxq.net, www.maxQ.net
Ausbildung in Vollzeit: Beginn im Herbst, Ausbildung in Teilzeit: Beginn September und April, Podologieassistent

Staatlich anerkannte Schule für Podologie
Private Schule IBB gGmbH Dresden
Könneritzstr. 33
01067 Dresden
Fon 0351 – 49449-523, Ansprechpartner Swetlana Schwarz, Fax 0351-49449-514
E-Mail:  swetlana.schwarz@ibb-dresden.de
Internet: www.ibb-dresden.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung

Berufsfachschule für Podologie
Henriette-Goldschmidt-Schule, Berufliches Schulzentrum 11 Sozialwesen,
Goldschmidtstr. 20,
04103 Leipzig
Fon 0341-2120360, Fax 0341-2120370
E-Mail: sekretariat@goldschmidtschule-leipzig.de
Internet: www.goldschmidtschule-leipzig.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung

Berufsfachschule für Podologinnen und Podologen
Sozialpflegeschulen Heimerer GmbH
Friedrichstr. 25
04720 Döbeln
Fon 03431-6636-0, Fax 03431-6636-99
E-Mail: doebeln@heimerer.de
Internet: www.heimerer.de/standorte/doebeln.html
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung, Beginn September

Berufsfachschule für Podologen, staatlich genehmigte Ersatzschule
KOMPAKT – Schule mit Zukunft – gemeinnützige Schulträgergesellschaft mbH
Fröbelstr. 17
08056 Zwickau,
Fon 0375 – 2711 9940, Fax 0375-2711 9941
E-Mail: info@bfsz.de; postmaster@bfsz.de
Internet: www.bfsz.de
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung 3 ½ Jahre

Staatliche Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales
Med. Fachschule „Georgius Agricola“, Podologenschule
Pfortenstr. 42 a
07318 Saalfeld
Fon 03671 – 4580-0, Fax 03671 – 4580 56
E-Mail: info@mefa-saalfeld.de
Internet: www.mefa-saalfeld.de
Vollzeitausbildung

Berufsfachschule für Podologie
Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales
Gewerbepark Keplerstr. 48
07549 Gera
Fon 0365 – 7106874
Ansprechpartner: Frau Buchmann
E-Mail: gera@fswiso.de
Internet: www.fswiso.de/wop/ausbildungen/podologe/
Vollzeitausbildung, Teilzeitausbildung

Höhere Berufsfachschule für Podologie  
am IMA gGmbH
Schlachthofstr. 19
99085 Erfurt
Fon 0361 – 345 13 81, Fax 0361 – 602 14 17
E-Mail: ima-erfurt@t-online.de
Internet: www.ima-wissen.de

Berufsfachschule für Podologie
Staatliches Berufsschulzentrum ‚Ludwig Erhard‘
Schulteil 3 – Gesundheit und Soziales
Nordplatz 2
99817 Eisenach,
Fon 03691 – 71291, Fax 03691 – 71292
E-Mail: mefa@sbsz-eisenach.de, ritschel@sbsz-eisenach.eu
Internet: https://sbsz-eisenach.de
Vollzeitausbildung