Ansicht vergrößern
Ansicht auf Standardgröße zurücksetzen
Ansicht verkleinern
 
 
Über uns
 

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite des Verbandes Deutscher Podologen

Unser Verband dient zur Profilierung und zum Schutz des Berufsstandes und strebt die Fortentwicklung des podologischen Berufsbildes an. Er fördert die Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Öffentlichkeitsarbeit, die Sicherung gesetzlicher und wirtschaftlicher Grundlagen, die Qualitätssicherung sowie die Ausführung gesundheitspolitischer Aufgaben.


Die Mitglieder des VERBANDES DEUTSCHER PODOLOGEN (VDP) e.V. fassen sich in Landesverbände zusammen.
In folgenden Bundesländern haben sich Landesverbände positioniert:

 

  • Baden-Württemberg (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz u. Saarland)
  • Bayern
  • Berlin (Berlin + Brandenburg)
  • Nord (Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein)
  • Hessen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt/ Thüringen


Bei Fragen rund um die Podologie wenden Sie sich bitte an den jeweilig zuständigen Landesverband oder rufen Sie einfach in unserer Bundesgeschäftsstelle an. Wir freuen uns bereits heute auf Ihren Anruf!

Selbstverständlich organisiert der VERBAND DEUTSCHER PODOLOGEN (VDP) e.V. deutschlandweit regelmäßig Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen. Informieren Sie sich einfach über VerbandsNews, welche Seminare in Ihrer Nähe angeboten werden. Wir würden uns freuen, auch Sie bei einer unserer nächsten Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Auch Nichtmitglieder sind willkommen.

Zum Informieren und Nachlesen berufspolitischer Aktualitäten, Veränderungen und Veranstaltungen veröffentlichen wir monatlich unser PodoJournal, das unsere Mitglieder automatisch unentgeltlich zugesandt bekommen.

 

Haben Sie auch Interesse an unserem PodoJournal?
Ein Anruf in unserer Bundesgeschäftsstelle genügt, um die erforderlichen Unterlagen für eine Abonnement-Bestellung zu erhalten. Die Abonnement-Bestellung können Sie auch bequem hier vornehmen.


Zum Schluss wenden wir uns noch an Sie als Patient. Da leider immer noch viel zu viele irreführenden Werbungen bezüglich der medizinischen Fußpflege geführt werden, haben wir für Sie eine Podologenliste online gestellt, in der Sie innerhalb weniger Minuten feststellen könne, ob auch in Ihrer Nähe ein qualifizierter Podologe eine Praxis führt.


Sind Sie Podologe und haben sich noch nicht in unserer Podologenliste registrieren lassen? Dann einfach die Einverständniserklärung downloaden, ausfüllen und zusammen mit einer Kopie Ihres Zeugnisses an unsere Bundesgeschäftsstelle schicken. Auch Sie werden sich dann bald auf unserer Podologenliste finden.

Wir bedanken uns für Ihren Besuch auf unserer Website.

Mit podo-kollegialen Grüßen

Ihr
Volker Pfersich

1. Bundesvorstand
1. Landesvorstand Baden-Württemberg

 

Nach oben

Aktuelle Ausgabe

PodoJournal Ausgabe 04/17

Terminkalender

18.03.2017

Diabetische Akutkomplikationen
Samstag, 18. März 2017
Hotel Sta...

06.05.2017

Samstag, 6. Mai 2017 in Tübingen
14. VDP-Qualitätskonferenz 2017

20.05.2017

Samstag, 20. Mai 2017
Landesverband Berlin-Brandenburg
Biomecha...

Unser Buch-Tipp

Das DFS - Über die Entität zur Therapie

Das diabetische Fußsyndrom - Über die Entität zur Therapie