Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Diabetisches Fußsyndrom (DFS) und Polyneuropathie / Restless-Legs-Syndrom

• Wie diagnostizieren? Wie behandeln? Was bedeutet die Diagnose für Patienten?

• DFS banal?

• Entitätenkonzept (gestörte Biomechanik von Druckulzera – inter-disziplinärer Behandlungs-algorithmus)

• DFS und „Leibesinsel­schwund“

• Fallbeispiele aus Dortmund

• DFS und Hautveränderungen (z. B. Glycierungen finden sich überall)

Referent: Dr. med. Alexander Risse, Leitender Arzt Diabetes­zentrum Klinikum Dortmund, Internist, Angiologe, Diabeto-loge / DDG; spez. Diabetologie

Kosten: VDP-Mitglieder 130,00 €, Nichtmitglieder 180,00 €

8 Fortbildungspunkte nach § 125(1) SGB V