1

EU-DSGVO: Der Zeitpunkt der unmittelbaren Geltung der DS-GVO rückt mit großen Schritten näher.

Höchste Zeit, Ihre Praxis fit für die DSGVO zu machen. Oder zu überprüfen, ob Ihre bisherigen Maßnahmen ausreichen.

Die DSGVO ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der EU sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.

Was das für Sie in Ihren Praxen bedeutet haben wir anhand verschiedener Informationsblätter im Mitgliederbereich (Nur für Mitglieder des Verband Deutscher Podologen e.V.) zusammengestellt.

Sie sind Mitglied des des Verband Deutscher Podologen e.V.? Melden Sie sich dazu bitte im Mitlgiederbereich an und Sie erhalten die Informationsunterlagen zum Download angeboten.